Energiemonitoring

für Druckluft

Einsparmöglichkeiten, die bisher unentdeckt waren, machen wir sichtbar. Sparen Sie durchschnittlich 23% Energie ein durch das Erfassen von Druckluftleckagen, Abwärmeverlusten und Energieverbräuchen.

Einsparrechner
Termin vereinbaren

Druckluft Monitoring für alle

Energiemanager optimiert Druckluftanlagen nach DIN EN ISO 50001

Energiemanager

Ein Energieaudit ist anspruchsvoll und zeitaufwendig.

Energiekosten berechnen und Einsparpotenziale identifizieren ist wichtiger denn je.

Instandhalter ortet Leckageverluste der Drucklufttechnik

Instandhalter

Leckageortung ist zeitaufwendig und benötigt spezielle Ausrüstung.

Druckluft muss zuverlässig funktionieren und Leckageverluste auf ein Minimum reduziert werden.

Geschäftsführer arbeitet mit Reports von WRS Energie

Geschäftsführer

Nachhaltigkeit ist zentraler Bestandteil der Unternehmensziele.

Druckluft ist eines der teuersten Medien. Energieverluste kosten Unternehmen viel Geld.

WRS Energiemonitoring Software für Drucklufttechnik

Die LogAir-Box nimmt Sensordaten aus dem Druckluftsystem auf. Die Anforderungen sind auf die Drucklufttechnik zugeschnitten. Bestehende Sensoren können parallel angeschlossen werden: das digitale Signal (Modbus oder M-Bus) ist mit der kundenseitigen Gebäudeleittechnik verbunden; das analoge Signal mit der LogAir-Box. Die LogAir-Box kann 4…20 mA Sensoren, Modbus RTU und digitale Sensorsignale aufnehmen.

Mittels Mobilfunk werden die Sensordaten schnell und sicher übertragen. Dadurch besteht kein Eingriff in die Gebäudeleittechnik vor Ort. Die autarke Datenübertragung ermöglicht maximale Datensicherheit.

Erst durch die Analyse der Rohdaten können Einsparungen erkannt werden. Die Daten werden durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz analysiert und interpretiert. Dadurch werden Druckluftleckagen, Abwärmeverluste und Auffälligkeiten erkannt und bewertet.

Erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen, wie das Druckluftsystem optimiert werden kann. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen mit unseren professionellen Partnern.

Im Live-Dashboard haben Sie Zugriff auf die Daten in Echtzeit. Sie erhalten regelmäßige Reports, die normgerecht nach der DIN ISO 50001 und DIN EN 16247 dokumentieren. Jederzeit wissen Sie über den aktuellen Zustand ihres Druckluftsystems Bescheid und werden bei Veränderungen frühzeitig informiert.

Energiemonitoring für Druckluft –

Vorteile und Nutzen

Druckluftkosten sparen mit WRS Energiemonitoring Lösung

Ø 23 % Druckluftkosten sparen

WRS Energiemonitoring Software für CO2 Monitor

Nachhaltigkeit: CO2-Emissionen senken

WRS Energiemonitoring Lösung für Leckageortung Druckluft

Leckagen mittels Sensorik identifizieren

WRS Energiemonitoring Software für Energieberatung nach din en iso 50001

Dokumentation nach DIN EN ISO 50001

Amortisationszeit für WRS Energiemonitoring Software für Drucklufttechnik

Return on Invest in unter einem Jahr

Förderung BAFA für Energieaudit

Staatliche BAFA Förderung bis 40%

WRS-Calculator

Berechnen Sie Ihr individuelles Einsparpotenzial unden den Zuschuss der BAFA Förderung!

Bringen Sie Ihr Druckluftsystem auf das nächste Level!

Profitieren Sie von durchschnittlich 23% Einsparung

Kontakt aufnehmen